Die Beläge aus Otti werden einzeln handgefertigt und gegossen, weshalb es in der Farbgebung und der Größe Unterschiede im Millimeter-Bereich geben kann. Dies ist kein Fehler, die Beläge werden dadurch rustikal, unverkennbar, wie bei Naturstein, bei dem es auch keine zwei gleiche Stücke gibt. Beton bedeutet in diesem Fall sehr harter Quarzstein-Produkt, welcher bessere Eigenschaften bei der Abriebfestigkeit, Reinigung und Verlegung hat als jeder Naturstein. Bei farbigen Steinen ist die oberste Abriebschicht in mehrerer Zentimeter Tiefe durchgefärbt. Dies gewährleistet eine extreme Haltbarkeit.

Wie auch Naturstein müssen Betonplatten imprägniert werden. Die Oberflächenbehandlung schützt den Belag im Außenbereich vor Witterungseinflüssen, im Innenbereich von anderen physischen Einflüssen. Das poröse Plattenmaterial saugt das Imprägniermittel auf und schützt es lang anhaltend, nichtsdestotrotz muss diese Behandlung von Zeit zu Zeit wiederholt werden (abhängig von der Belastung). Achtung! Die Oberflächen dürfen – ähnlich wie bei Natursteinen und anderen Betonelementen – nicht mit säurehaltigem, sondern nur mit basischem oder neutralem Reiniger gereinigt werden.

Setzstufe „Krems“ 12×60 cm

Wir nennen dieses für vertikale Wandelemente passende Produkt Stirnelement, aber es ist auch für Sockel oder sogar als Fries geeignet. Dieses universelle Element erwacht neben dekorativen Treppen auch zu einem Eigenleben, die Möglichkeiten begrenzt nur die Fantasie. Seine Abriebfestigkeit verdankt es der Verwendung von zeitgemäßen Rohstoffen, Handarbeit und modernster Betontechnologie. Preis ist inkl. MwSt. per Stück, zzgl. Versandkosten (auf Anfrage).

Verwendungsmöglichkeiten , , ,
Verbraucherpreis 13
Gewicht 3.5 kg
Größe

12×58,5cm

Dicke

3 cm

Kategorien

Beton

Stil

rustikal, mediterran

Lieferzeit

30-45 Tage

Farben

über 80 verschiedene


mapei

zu empfehlen